CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Mittwoch, 6. Juli 2011

Guest blogging: Stoffrosen-Tutorial / Fabric Rosette Tutorial

Heute wird unser Kleiner 2 Jahre alt, und ich habe überhaupt keine Zeit zum Bloggen!
Deshalb habe ich mir mal für diesen Tag eine Vertretung besorgt: Simone von Doberman's by the Sea hat heute ein wunderbares Tutorial für Euch!

Today our Little One turns 2. So I absolutely have no time for blogging!
That's why I have my friend Simone from Doberman's by the Sea guest blogging here today. She has a wonderful tutorial for you!

Viel Spaß damit! / Have fun,

Bianca


Hallo, heute moechte ich Euch zeigen wie man guenstig und einfach mit Stoffrosen Kleidung aufpeppen kann. Die Stoffrosen werden aus Stoffresten hergestellt und geklebt.

Du brauchst: Baumwoll oder Leinenstoff (T-shirt) fuer die Rosen, Filz oder festen Stoff als Untersetzer, Stoffkleber oder Bastelkleber, Schere.


Hello, today I want to show you how to inexpensivly and simply adorn clothing with fabric rosettes. The rosettes are made of fabric scraps or an old T-shirt and glued on.

You will need:
cotton or linen fabric scraps, felt or another sturdy fabric for the bottoms, Fabri Tac or glue, scissors.




Meine Stoffrosen sind aus einem alten weissen T-shirt entstanden, als Untersetzer benutzte ich Stoffreste von einem Kissenhuellenprojekt. Schneide pro Rose 8 Stoffkreise und 1 Untersetzerkreis aus. Die Kreisgroesse kannst Du selbst bestimmen und die Kreise muessen nicht perfekt sein.


My rosettes were made from an old T-shirt and I used fabric scraps from a pillow case project for the bottoms. Cut out 8 circles per rosette and 1 felt circle for the bottom. You can select the circle width and remember they don't have to be perfect.



Falte jeden Stoffkreis in der Mitte zusammen, dann nochmals die Haelfte davon falten.


Fold the circles in half and then in half again.



Vor dem Aufkleben sieht das ganze so aus. Ich benutzte speziellen Stoffkleber 'Fabri Tac', aber Bastelkleber tut es auch. Drehe die Bluete nun um und gebe etwas Klebstoff auf den unteren teil der Bluete. Druecke die Bluete in die Mitte des Filzstoffes. Mache das gleiche mit den restlichen Blueten.



This is what it looks like before glueing. I used Fabri Tac, but you can use a strong glue as well. Fabri Tac is washable in the machine. Turn the rosette pieces around and dab some glue on the bottoms, then press firmly into the felt circle. I started in the middle of the circle and worked my way out. Continue to do this until all rosettes are done.




Ich habe einige Rosen auf ein einfaches T-shirt geklebt und auf meine Flip Flops. Du kannst damit auch Ketten und Haarschmuck basteln und wenn Du eine Anstecknadel auf der Hinterseite befestigst hast Du eine schoene Stoffbrosche.



I placed some rosettes on a T-shirt and some on my Flip Flops. You can also adorn jewelry and hair accessories with them or make them into a broch.




Mein Name ist Simone und zusammen mit meinem Dobermann Bella Luna blogge ich bei 'Doberman's by the Sea'. Ich moechte mich bei Bianca fuer diese Moeglichkeit bedanken und wuerde mich freuen wenn Ihr auch uns besucht. Liebe Gruesse aus den USA


My name is Simone and together with my Doberman Bella Luna I blog over at Doberman's by the Sea. I would like to thank Bianca for this opportunity and would be happy if you visited us, too. Greetings from the USA.

Follow Me on Pinterest Pin It


Kommentare:

Simone @ Doberman's by the Sea hat gesagt…

Hallo bianca, danke fuer den guest post und alles gute fuer den Kleinen! cheers

Ricki Jill Treleaven hat gesagt…

Awesome post, Simone! :D