CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Donnerstag, 8. Dezember 2011

X-Mas-Countdown: 16 Days left

Im Grunde naht ja nicht nur Weihnachten sondern auch der Jahreswechsel.
Wie die meisten meiner Mitmenschen nehme auch ich mir für das neue Jahr immer viele schöne Dinge vor: Grundsätzlich mal abnehmen, mehr Sport treiben, weniger Zucker essen etc.

Aber auch speziell für diesen kleinen Blog hier oder mein Fotografie-Hobby oder meinen sich gaaaaaaaanz langsam entwickelnden Ordnungswunsch habe ich da schon so ein paar vage Ideen im Hinterkopf!
Bekanntlich ist die Zeit "zwischen den Jahren", die ich mir für solche Überlegungen normalerweise vornehme, dann doch immer mit anderen Dingen vollgestopft, so dass ich mir dachte, man könnte mit dem Planen ja jetzt einfach schon mal beginnen!

Was haltet Ihr davon? Wenn Ihr die Idee mögt, dann nehmt Euch doch mal einen Zettel oder einen Notizblock und macht bei einer schönen Tasse Tee/Kaffee/Glühwein ein bisschen Brainstorming!

Not only Christmas is approaching fast but also the New Year!
Like most of you I always have some New Year's resolutions like: Lose some weight, do more sports, eat less sugar and so on.

But also for this little blog, or my photography hobby or for our household I have some vage ideas in my head already.
Unfortunately the time between Christmas and New Years's is always more busy than I like; and that's the time I usually think I will do some planning for the next year...
How about starting to plan right now?

If you like this idea, grab a piece of paper or a notebook and sit down with a nice cup of tea/coffee/punch and do a little brainstorming!

Bianca

Kommentare:

Karoline hat gesagt…

Liebe Bianca, bei mir ist der Wunsch vom letzten Jahr, grundsätzlich etwas für mich und meine Gesundheit zu tun, bestmöglich umgesetzt worden. Nie ging es mir damit besser. Wenn Dein Vorhaben, weniger Zucker, besser Kohlehydrate zu essen, ernst gemeint ist, schau doch mal bei mir nach. Genau das habe ich nämlich geändert und es bringt enorm mehr Lebensqualität.
Ganz liebe Grüße
Karoline

nik hat gesagt…

Ich bin sehr hin und her gerissen zwischen planen und sich treiben lassen. Meine Interessen wechseln so schnell bzw. ich habe so viele Interessen, die immer gut einen Monat anhalten, dass ich unmöglich etwas planen kann. Dieses Jahr hatte ich das mit meinem Happiness-Projekt versucht, fühlte mich dann aber selbst zu sehr von mir eingeengt. Wo bei mir aber nichts ohne Planung geht ist z.B. das Kochen, wenn ich da am Wochenende nicht plane, was ich nächste Woche kochen will, gibt es Chaos. Was planst du? Was nimmst du dir vor für das neue Jahr? Liebe Grüße, nik