CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Sonntag, 14. November 2010

37 Dinge / 37 Things: Erste Aufgabe erfüllt / First task completed

Als Aufgabe Nr. 37 auf meiner Liste mit "37 Dingen, die ich tun möchte, bevor ich 38 werde" hatte ich mir vorgenommen einen Bildvortrag zu besuchen.

Bereits am Sonntag, den 07. November war ich mit meinem Mann in Frankfurt beim jährlichen Weitsicht Festival, auf dem es immer geniale Dia-Vorträge gibt!
Dieses Festival findet 2 x im Jahr statt: Im April in Darmstadt und im November in Frankfurt.
Ich kann es eigentlich nur wärmstens empfehlen!

Angeschaut haben wir uns den Vortrag Jakobsweg - Bis ans Ende der Welt des Fotografen Lothar Himmel, der mit Frau und 4jähriger Tochter und 2 Eseln diesen Weg entlang pilgerte.
Der Vortrag war sehr unterhaltsam und zeigte, dass man sogar mit einem kleinen Kind eine solch strapaziöse Reise unternehmen kann.

Für mich selbst wäre eine solche Pilgerreise - zumindest im Moment - nicht vorstellbar.
Ich habe aber den Vortrag darüber sehr genossen - genau so, wie ich auch schon vor ein paar Jahren das Buch "Ich bin dann mal weg" von Hape Kerkeling geradezu verschlungen habe!

Der Anfang mit dem Abarbeiten meiner Liste wäre getan!
Bleiben nur noch 36 Dinge...

Bianca


Task #37 on my list of "37 things to do before I turn 38" was Go to a slide show.
I already did this on Sunday, November 7th together with my husband at the Weitsicht Festival in Frankfurt.

We saw a slide show about the Camino de Santiago by the photographer
Lothar Himmel, who made this pilgrimage together with his wife, his 4 year old daughter and 2 donkeys!
It was quite entertaining and showed that a trip like that is possible even with a small child!

So, I completed my first task of the list! The beginning is done.

Only 36 more to go...

Bianca

Kommentare:

Marisa84 hat gesagt…

Liebe Bianca,
ich finde dass mit den 37 Dingen echt eine tolle Idee.Man möchte immer so vieles machen aber meistens schiebt man es immer vor sich her oder der innere Schweinehund hällt einen ab. Aber mit so einer Liste und einem Ziel ist das bestimmt einfacher.
Ganz liebe Grüße
Marisa

Sonja hat gesagt…

Hallo Bianca, deine Liste gefällt mir auch sehr gut! Nr. 21 nehmen wir uns auch seit Jahren vor. Nun mit Kind ist es etwas schwieriger geworden (vermutlich aber nur eine neue Ausrede...). Nr. 24 hab ich schon umgesetzt - für eine chinesische Freundin, die auf Torten steht - es wurde eine Birne-Mousse-au-chocolat-Torte! Lecker, aber sehr aufwändig!! Zu Nr. 34 kann ich dir folgenden link empfehlen: http://www.anderezeiten.de/unsere-aktionen/7-wochen-anders-leben/
Liebe Grüße! Sonja

micha hat gesagt…

Mit Kind auf dem Jakobsweg... das stelle ich mir auch recht anstrengend vor - vor allem in der größtenteils ja doch recht kargen Landschaft. Aber der Diavortrag dazu war bestimmt sehr spannend.
LG, Micha

bernadette hat gesagt…

hallo, meine liebe award-fee!
auf diesem wege nochmal lieben dank und ein fester drück - ich hab mich riesig gefreut, leider aber gerade tierisch wenig zeit zum bloggen... (schluchz) und ich muss sagen: das fehlt mir wirklich seeehr!
auch ich hatte den jakobsweg vor jahren schonmal fest geplant - als dann jedoch der hype um hape und sein buch losging, habe ich dieses vorhaben erstmal nach hinten verschoben. doch merke: aufgeschoben ist nicht aufgehoben (grins) das ganze muss - nicht nur landschaftlich - wirklich wunderbar sein (seufz)!
ich wünsche dir eine kuschelige zeit und viel erfolg beim abarbeiten der 36 verbliebenen dinge. bis bald, die award-glückliche dette.