CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Montag, 31. Oktober 2011

Buchthema: September/Oktober

Thema der lesenden Minderheit der letzten beiden Monate war: lies ein Buch, in dessen Titel ein Tier vorkommt!
Ich hatte mir das Buch "Wenn die Mäuse Katzen jagen" von James Patterson vorgenommen. Bislang hatte ich noch kein Buch von Patterson gelesen, aber von ihm wollte ich ja sowieso schon eine Weile mal etwas lesen, und dieses hier war dann auch noch das erste, das vom Titel her passte!
Am Anfang dachte ich: "Wow, das ist aber brutal!"; doch dann konnte ich es irgendwann nicht mehr aus der Hand legen! Ich habe 3/4 des Buches in einem Rutsch gelesen und mir inzwischen bereits weitere Bücher des Autors in der Bibliothek vorbestellt!

Wer also auf der Suche nach einem grundsoliden Thriller ist und keine schwachen Nerven hat (!), kann mit James Patterson absolut nichts falsch machen!

Booktheme at the reading minority for the last 2 months was: "read a book with an animal in its title".
I chose "Cat & Mouse" by James Patterson. So far I hadn't read a book by Patterson yet, but I've wanted to for some time already. When I went to my library this book was the first one that fitted with its title, so I took it.
When I started reading this I thought: "Wow, this is very brutal!", but then I couldn't leave it alone! I read about 3/4 of it in one day and I already ordered more books by Patterson in my library.

If you are looking for a well-written, solid thriller and you are not faint-hearted, the books by James Patterson are your choice!


Bianca

X-Mas-Countdown: 54 Days left

In 4 Wochen ist der 1. Advent. Ich wäre wirklich gerne mit den meisten Weihnachtsvorbereitungen und Planungen bis dahin fertig. Einfach mal die Weihnachtszeit geniessen können, weil man den Kopf frei hat!

Heute ist aber erst mal Halloween! Gestern habe ich noch schnell einen Kürbis geschnitzt und zwei kleinere Exemplare "verkleidet". Die Süßigkeiten stehen bereit. Mal sehen, wie viele Kinder heute Abend vorbeikommen werden.
Morgen zeig ich Euch gerne mal ein paar Bilder!

Für heute habe ich mir außerdem das Stollen-Backen vorgenommen! Wird ja langsam Zeit, damit er in der Adventszeit auch schön durchgezogen ist.
Was macht denn Eure Back-Planung? Alle Rezepte rausgesucht und die Zutaten rausgeschrieben? Vielleicht möchtet Ihr ja auch mit einer Freundin zusammen backen?
Oder sogar einen Plätzchen-Austausch veranstalten?!
Letzteres habe ich mir für dieses Jahr wieder vorgenommen. Den Termin habe ich schon ausgewählt, und im Moment bin ich gerade dabei die Einladungen in Photoshop zu entwerfen, damit ich sie bis Ende der Woche verschicken kann!

It will be the 1st of Advent in 4 weeks! I'd love to be done with most of my Christmas planning and preparations by then. Just enjoing the Christmas season because you have the time!

But today it's Halloween! Yesterday I carved my jack-o-lantern and made some cute mummy pumpkins! Sweets are waiting right next to our front door for the kids to come by tonight. We'll see how many it will be this year. I'll take some pics later and show them to you tomorrow.

Also today I will bake my stollen. It's about time because it has to rest several weeks after baking. How are your baking plans doing? Have you decided which cookies you want to bake and written down what you will need for them?
Are you going to do this all alone or will you bake together with the kids/husband/friends?
Or are you even planning a cookie swap? I will host a cookie swap this year! I already know the date and last weekend I started creating the invitations in photoshop. I really want to mail those by the end of this week.

Bianca

Sonntag, 30. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 56/55 Days left

Diesen Post hatte ich gestern (Samstag) zwar angefangen zu schreiben, wurde aber nicht fertig, da einfach zu viel los war! Immerhin haben wir jetzt unser Familienfoto für die Weihnachtskarte im Kasten! Puh, da bin ich doch sehr erleichtert, dass wir das so früh erledigen konnten.
Und nun zum eigentlichen Post, dessen Aufgabe ich ohnehin für Samstag UND Sonntag vorgesehen hatte!

Wochenenden eignen sich doch prima, um Dinge in der Familie zu besprechen.
Habt Ihr schon geplant, wie und wo Ihr die Feiertage verbringen werdet? Bleibt Ihr zu Hause, und die Verwandschaft kommt zu Euch - oder anders herum? Oder feiert Ihr allein?
Wir müssen dieses Thema definitiv noch besprechen, denn noch steht hier nichts fest, und wir haben da auch kein festes Schema.
Also: Ran an die Planung!

I actually started writing this post yesterday (Saturday) but then I got disturbed and didn't get back to my computer until now!
But at least we've got our family picture for our Christmas card taken! I'm sooo relieved that we got this done so early.
And now back to the original post. I intended this task for Saturday AND Sunday anyway!

Weekends are great for discussing important topics in the family.
Have you already planned how and where you are going to spend the Holidays? Are you staying home and your relatives come visiting - or vice versa? Or do you celebrate alone?
We really have to talk about this in my family. Nothing is planned yet and we change this every year.
So: Start planning!

Bianca

Freitag, 28. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 57 Days left

Lasst uns mal über Traditionen nachdenken! In unserem Fall natürlich Weihnachts-Traditionen.
Habt Ihr welche, auf die Ihr Euch jedes Jahr auf's Neue freut?

In der Familie meines Mannes sind z. Bsp. echte Kerzen am Baum Tradition. Bei uns gab's immer nur die elektrischen, und ich habe mich lange Zeit gegen die echten Kerzen gewehrt! Aber es ist WIRKLICH schöner! Im letzten Jahr haben wir allerdings wegen unserem Kleinen ausgesetzt. Ich glaube, das war auch gut so. Dieses Jahr wollen wir es mal probieren.
(Erinnerung an mich selbst: Feuerlöscher!!)

In meiner Familie hat meine Oma früher immer diese superleckeren Eiswaffeln gemacht, die aber immer erst an Heilig Abend auf den Tisch kamen! Da habe ich mich jedes Jahr sooo drauf gefreut, und deshalb führe ich diese Tradition fort (und freue mich immer noch jedes Jahr drauf!).

Überlegt doch mal welche Traditionen es in Eurer Familie gibt. Mögen auch alle Familienmitglieder diese Rituale, oder werden sie nur fortgeführt, weil das schon immer so war?
Vielleicht hättet Ihr ja auch Lust ein paar neue Traditionen einzuführen?
Besprecht Euch doch mal am Wochenende in der Familie!

Wer mag kann sich gerne mal wieder ein "Arbeitsblatt" dazu in den Ordner heften! *grins*
Hier gibt's eins auf Deutsch; und hier eins auf Englisch!

Let's talk about traditions here! Christmas family traditions that is.
Do you have any that you are looking for every year?

In my husband's family real candles at the tree are tradition. We've always had electric lights, so I was really scared of the real ones and didn't want them for a long time. A few years ago I tried it and it's sooo much nicer! Last year we didn't use them because of our Little One (and I still think that it was a good choice!). This year we'll have the real ones again.
(Note to myself: Fire extinguisher!!)

In my family my grandmother used to make those delicious chocolate truffles! And she never served them before Christmas Eve. I loved this! It was so special. Now I'm holding on to this tradition and make them every year and I still love it!!

Think about what traditions you have in your family. Does every family member like these? Or do you still have some traditions because it always used to be like that? Maybe you want to try something new - a new tradition just for your family?
Talk about this in your family this weekend!

And for you list-lovers: Here you can find a worksheet for this!

Bianca

Donnerstag, 27. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 58 Days left

Kommen wir doch heute mal wieder auf die Weihnachtspost zurück! Wie weit seid Ihr denn mit Euren Vorbereitungen?
Hier etwas zum Überlegen: Viele Leute legen ihren Weihnachtskarten noch einen Familienbrief bei. Ein (meist getippter) Brief, in dem kurz erzählt wird, was (in) der Familie im letzten Jahr so alles passiert ist.
Macht Ihr sowas?
Wir nicht, aber falls das etwas für Euch ist, könntet Ihr Euch ja heute bei einer gemütlichen Tasse Tee/Kaffe mal Stichworte machen, was in dem Brief alles erzählt werden soll!
Und dann nehmt Ihr Euch am besten gleich den Kalender und schaut, wann Ihr den Brief wirklich schreiben wollt und tragt es ein. Vielleicht verfasst Ihr ihn ja auch zusammen mit Eurem Partner!? Eine schöne Gelegenheit gemeinsam das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen, oder?

Today we come back to our Christmas mail. How far are your preparations?
Something to think about: Many people enclose with their Christmas card a yearly family letter. Is that something you do?
We usually don't. But if you do or you plan on doing this year, today is a good day to sit down with a nice cup of tea/coffee and jot down some cues of what to write in this letter.
Then you take your calendar and find a day when you will actually write this letter! Mark it in your calendar. Maybe you want to write this together with your husband? I think this could be a nice time spent together reminiscing about the last year, don't you think?

Bianca

Mittwoch, 26. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 59 Days left

Mädels, hier kommt die reine, nackte Wahrheit: In zwei Monaten ist Weihnachten schon so gut wie vorbei!!
Langsam wird's ernst. Deshalb hier eine ernste Frage: Wie sieht's mit Eurem Geschenkpapier aus?? Und Bändchen erst? Anhänger/Tags?
Heute wird Bestandsaufnahme gemacht!!
Was fehlt bitte direkt auf den Einkaufszettel schreiben.

Wie bewahrt Ihr denn eigentlich Euer Geschenkpapier samt Zubehör auf?
Meine Methode könnte Ihr Euch gerne hier mal anschauen! Ich persönlich finde sie immer noch äusserst effektiv!

Wer Zeit und Lust hat, kann ja auch mal bei der lieben Rabenfrau Ursel vorbeischauen! Die Gute hat Unmengen von schönen Vordrucken (auf Deutsch) für den Weihnachtsplaner gestaltet! Unbedingt hier anschauen!

Girls, here comes the naked truth: In two months Christmas will be almost over!!
Let's get serious here. Now a serious question from me to you: Do you have enough wrapping paper? Ribbons? And tags??
Today we'll check our stock!!
If you need anything, write it on your shopping list.

How do you store your wrapping supplies?
If you want to see my method, click here! I still think it's very effective!

Bianca

Dienstag, 25. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 60 Days left

Unser Tag war heute gefüllt mit Zahnarztbesuch (für mich) und Allergietest (für den Großen), sowie Hausarbeit und viel Rumfahrerei wieder für mich.
Deshalb fällt die Aufgabe für heute aus!
Wer dennoch Lust hat, eine Kleinigkeit zu tun, könnte ja mal darüber nachdenken, ob es irgendwelche Weihnachstbasteleien gibt, die Ihr schon immer mal machen wolltet!? Warum also nicht dieses Jahr?

Our day was filled with a visit at the dentist (for me) and an allergy-test (for our Big One) as well as housework and a lot of driving around for me.
That's why I'm skipping today's task!
If you really, really want to do something: Think about if there is a Christmas craft that you always wanted to do!? Why not this year?

P.S.: Habe gerade eine 5-Minuten-Web-Runde gedreht und etwas unheimlich Inspirierendes gelesen! Wer's noch nicht kennt, schaut doch mal hier bei Joannas Liebesbotschaft vorbei!

Bianca

Montag, 24. Oktober 2011

The winner is...

.... jaaa, wer wird's denn sein?
.... who is it gonna be?

Das war ganz schön Arbeit, sag ich Euch! Ich habe heute erst mal eine Excel-Tabelle angelegt, in der ich jeder Teilnehmerin die Anzahl der ihr zustehenden Losnummern zugeteilt habe!
Insgesamt wanderten auf diese Weise 105 Lose in den Topf!!

Dieses Mal wollte ich nicht schon wieder random.org benutzen, deshalb durfte mein Göttergatte mal Glücksbote spielen und mir 3 Zahlen zwischen 1 und 105 (die beiden Zahlen natürlich inklusive) nennen.
Und das kam dabei raus:

It was a lot of work! In total we had 105 tickets in this giveaway! Today my husband was the one to "draw" the 3 lucky winners! And he came up with these 3 numbers:

Platz 3 - eine kleine Überraschung - geht an:
3rd place - a little suprise - goes to:

Schnatterinchen von Schnatterwelten

und zwar mit ihrem Los für die Verlinkung! Herzlichen Glückwunsch! Congratulations!

Platz 2 - noch eine kleine Überraschung - geht an:
2nd place - another little surprise - goes to:

Katja von Ein bisschen Haushalt...

ebenfalls mit dem Los für die Verlinkung! Herzlichen Glückwunsch! Congratulations!

Und der wunderschöne Kalender von Martha Stewart geht auf den Weg zu:
And the beautiful calendar by Martha Stewart goes to:

Ursula von Cutelicious

und auch hier wieder mit dem Verlinkungslos!! GLÜCKWUNSCH!

Ich freue mich riesig für Euch 3! Schickt mir doch bitte Eure Adresse an

creativitylifeandme@sags-per-mail.de

Dann schicke ich die Preise noch diese Woche an Euch los!

Es hat mir riesigen Spaß gemacht! Ich hoffe, alle anderen sind nicht zu traurig. Irgendwann gibt es auch wieder mal eine neue Verlosung.

I had so much fun doing this giveaway! I hope the rest of you is not too sad. I will do another giveaway sometime soon.

Bianca

X-Mas-Countdown: 61 Days left


Die ersten Discounter bieten nun schon Weihnachtslichterketten an. Habt Ihr das bemerkt?
Wie sieht es denn bei Euch mit Lichterketten aus? Braucht Ihr noch welche für den Weihnachtsbaum, für Fenster oder generell als Deko für Drinnen oder Draussen?
Falls Ihr relativ einfach an Euren Lichterketten-Vorrat rankommt, könnte es nicht schaden mal zu überprüfen, ob noch alle Lämpchen leuchten.
Sofern Ihr also hier noch Bedarf habt, schreibt es auf Euren Einkaufszettel und besorgt es recht bald.
Im Dezember noch genau die Lichterketten zu bekommen, die Ihr wollt, ist echt schwierig! Ich sprech' da aus Erfahrung...

Many shops offer now chains of lights in all kinds of variations. Have you noticed?
How about you? Do you need new chains of lights for your tree or the windows or in general for inside and/or outside decorations?
If you have easy access to you chains of lights it might be a good idea to check if they are still working.
In case you need new ones, write it on your shopping list and buy them soon!
It's really difficult to get the right ones in December. I know what I'm talking about...

Bianca

Sonntag, 23. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 62 Days left


Erstmal muss ich mich heute bedanken: Vorhin waren es genau 101 Leser! Ich bin total begeistert, und hätte ich nicht gerade eine Verlosung laufen, würde ich spontan eine veranstalten!!
Mal sehen, vielleicht überlege ich mir vor Weihnachten noch etwas für Euch...
Auf alle Fälle seid Ihr großartig, und damit meine ich natürlich auch all die stillen LeserInnen da draußen!

Und weil heute immer noch Wochenende ist, und das Wetter inzwischen auch wieder schön ist, gibt's wieder nur eine kurze Aufgabe für Euch.
Gestern ging es ja um Geschenke und die Frage, welche davon man online bestellen kann. Wir bestellen die meisten Dinge im Internet, da ich inzwischen gar nicht mehr gerne bummeln gehe. So ist's doch viel praktischer.
Jenachdem wie viele Menschen beschenkt werden, kommen da eine ganze Menge Geschenke zusammen.
Damit man da nicht den Überblick verliert, kann eine kleine Liste nicht schaden, oder?
Die sollte ungefähr so aussehen. Schaut sie Euch mal an und entscheidet dann, ob Ihr mit dem Vordruck arbeiten möchtet oder lieber ein weißes Blatt Papier nehmt und die Liste selbst anlegt!

Today I want to start with thanking you again: Last time I checked this little blog had 101 followers! This is so amazing! I am not only thanking the ones that are following but also my dear silent readers! Thanks for visiting me here so often. It's a pleasure writing for you.
If I wasn't already hosting a giveaway I would start one right now!
Maybe I will come up with something before Christmas...

Since it's still weekend and the weather is nice I have something quick for you again!
Yesterday we talked about gifts and wether or not some of them may be ordered online. We order most of our gifts online. It's not only convenient but also I don't really like to go shopping anymore.
Depending how many gifts you need you will have to place several orders. So you can keep track of this, a nice little list would be good, don't you think?
It should look something like this. Have a look and then decide if you want to use the worksheet or write a list on a blank piece of paper.
That's it!

Bianca

Samstag, 22. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 63 Days left


So, jetzt sind wir aus unserem Kurzurlaub zurück, und ab nächster Woche geht hier die Schule und der Alltag wieder los.
Da Wochenende ist, wollen wir uns heute auch eine gemütliche Aufgabe vornehmen. Ich hoffe, das ist Euch recht?
Nehmt Euch bitte Euren Ordner mit der Geschenkeliste vor. Ist Euch inzwischen noch etwas eingefallen, das man notieren könnte?
Wo bekommt man die Geschenke denn, die schon auf der Liste stehen? Kann man evtl. online (am besten versandkostenfrei) bestellen und vielleicht sogar noch mehrere Geschenke in einer Bestellung zusammenfassen?
Überlegenswert wäre es auch, ob man Leuten, denen man wirklich nur eine Kleinigkeit schenken will, vielleicht etwas Selbstgemachtes aus der Küche schenken könnte? So könnte man mit einem Mal Zubereiten gleich mehrere Personen beschenken.
Lasst es Euch mal durch den Kopf gehen!

Now we are back from our little vacation and school will start again next week. Daily routines will (hopefully) kick back in and life will get back to normal.
Since it's weekend we will do something nice and slow today. I hope that's okay with you?
Take your gift-list out of your folder. Any new gift ideas that you can write down?
Do you already know where you can buy the things that are already on your list? Maybe you can order online (free of shipping costs at best) and maybe even more than one gift in one order?
Think about giving things that you've created in your kitchen to people who "will only get something small". This way you could make several gifts at once. It's worth a thought!

Bianca

Freitag, 21. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 64 Days left


Heute gönne ich Euch mal einen Tag Pause! Ich finde, wir haben schon eine Menge erledigt, oder?
Nächste Woche sind bei uns die Herbstferien dabei, und dann starten wir wieder richtig durch!

Für die, die es noch nicht gesehen oder mitgemacht haben, möchte ich noch mal auf mein Giveaway hinweisen!
Bis Sonntag um 23.59 Uhr habt Ihr noch Zeit Euch hier einzutragen!
Worauf wartet Ihr?
Today I will let you rest! I think we have already accomplished a lot, don't you think?
Next week our fall vacations will be over and we will continue with our countdown enthusiastically!

For those who haven't seen it or registered yet I would like to remind you of my giveaway!
You still have time until Sunday evening to enter here.
What are you waiting for?

Bianca

Donnerstag, 20. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 65 Days left

So nebenbei wollte ich Euch heute mal an die anderen "Feiertage" erinnern, die da noch vor Weihnachten kommen!

Am 31.10. ist (außer Reformationstag natürlich, aber dafür muss man ja nix vorbereiten) Halloween!
Sofern das in Eurer Gegend (und von Euch) praktiziert wird, braucht man ja auch ein bisschen Deko, ein Kostüm, Kübis(se) zum Aushöhlen und Süßigkeiten!
Dekoriert habe ich gestern und heute vor der Haustüre ein bisschen, Kostüm brauche ich nicht - der Kleine ist noch zu klein, und der Große hat keine Lust -, Kürbis steht bereit, aber vielleicht besorge ich mir noch ein paar Kleinere für Schnitz-Experimente und Süßigkeiten habe ich schon vor Kurzem beim Discounter besorgt.
Wie sieht's bei Euch aus?

Und dann wäre da am 11.11. noch der St. Martins-Tag natürlich mit Martins-Gans und Laternenumzug!
Müsst Ihr noch eine Laterne basteln? Wenn ja, dann aber hurtig!
Dieses Jahr brauche ich nicht ran; der Kleine bastelt im Kindergarten eine - wie schön...

Today I want to remind you of other holidays to come before Christmas.

On the 31st this month it's Halloween! If you celebrate this in your area you may need decorations, a costume, pumpkins and candy!
I already decorated a bit today, I don't need a costume myself and our Little One is still too small and the Big One doesn't want one, I have a huge pumpkin at our front door but maybe I will get a few smaller ones so I can experiment a little bit with my pumpkin carving and I bought the candy for the trick-or-treatin'-kids already a few weeks ago.

And then there is St.-Martins-Day on th 11th of November.
Do you need to craft a lantern for you kid? If you do: Hurry up! It's almost time.
This year I don't have to make one. Our Little One will make one in kindergarden - how nice...

Bianca


Mittwoch, 19. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 66 Days left


Ich weiß, dass vielen die Zeit bis Weihnachten noch seeehr, sehr lang vorkommt! Das täuscht!!!!

Aus Erfahrung weiß ich, dass die Zeit zum einen nicht nur sehr schnell vorbeigeht, sondern meistens auch noch mit Terminen ohne Ende vollgestopft wird...

Jetzt - Mitte Oktober - ist eine gute Zeit mal nachzuschauen, ob für dieses Jahr noch irgendwelche Arzt- bzw. Vorsorgetermine anstehen! Zahnarzt, Gynäkologe, Kinderarzt, etc.
Falls da also noch etwas zu erledigen ist, dann greift heute zum Hörer und macht einen Termin in möglichst naher Zukunft aus!
Das wollt Ihr nämlich nicht wirklich auch noch in die Vorweihnachtszeit quetschen, oder?

I know that some of you think that it's still a looong, long time till Christmas! It's not!!!!

By experience I know that the time until Christmas is not only short but also crammed with many, many dates and appointments...

Now - in Mid-October - it's a good time to have a look if there are still any open doctor's appointments or medical check-ups; you name it! Dentist, gynecologist, pediatrician...
If you still have something open, dial your doctor's number today and make that appointment soon!
You really don't want to be doing this in December, do you?

Bianca

Dienstag, 18. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 67 Days left


Wo wir gerade so schön am Ausmisten sind, könnten wir doch heute mal wieder einen Blick in unseren Arzneischrank riskieren, oder?

Alle Medikamente ausräumen, den Schrank auswischen und dann sämtliche Medikamente nach ihrem Haltbarkeitsdatum absuchen. Abgelaufene Medikamente entsorgen (am besten wieder zurück in die Apotheke bringen) und - sofern frei verkäuflich - wieder auf die Einkaufsliste setzen.
Überhaupt mal schauen, ob irgendetwas fehlt, das man gelegentlich mal braucht! Gerade an den Feiertagen ist es doch sehr nervig, wenn jemand krank wird, man das passende Mittelchen nicht im Haus hat und erst noch eine Notapotheke suchen muss!

Ich mache diese Ausmisterei im Arzneischrank regelmässig 2x im Jahr: 1x im April und 1x im Oktober. Das wird auch im Kalender im jeweiligen Monat vermerkt als kleine Erinnerungshilfe...

Since we already started purging yesterday, let's continue with this in our medicine cabinet!

Take everything out and wipe out the cabinet. Search for the expiration dates on your medicine. Everything that's expired goes into the trash (or even better: bring it back to the pharmacy!). If it's something you can buy over the counter, put it on your shopping list.
Just have a general look if there's something missing in your medicine cabinet!
You don't want to be looking for an emergency-pharmacy at Christmas just because you are out of aspirin!

I clean out my medicine cabinet twice a year: Always in April and October. I write this as a little reminder in my calendar, too...

Bianca

Montag, 17. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 68 Days left

Da wir uns diese Woche noch mit den Zutaten für die geplanten Plätzchen beschäftigen möchten, wäre es erst mal an der Zeit sich einen Überblick über die vorhandenen Vorräte zu schaffen!

Ist ein Vorrat an Mehl und Zucker da? Vielleicht Butter eingefroren? Backpulver und Vanillezucker vorhanden?
Das wäre so das Grundlegende.
Darüber hinaus sollten wir mal wieder die Gewürzkiste (eine Kiste ist es bei uns, vielleicht habt Ihr ja eine Schublade oder einen Schrank oder ein Rondell oder...) inspizieren!
Abgelaufenes bitte gleich in die Tonne! Solltet Ihr etwas wegschmeissen, dann bitte (sofern Ihr es öfter mal braucht) gleich wieder auf die Einkaufsliste setzen.
Salz- und Pfeffermühle (oder auch Gewürzmühlen) auffüllen und sämtliche Döschen abstauben. Die Kiste (oder Schublade oder Schrank oder...) auch noch auswischen!

Fertig für heute! Puh...

Since we will prepare a few more things for our cookie-baking, it would be a good start to have a look at our pantry.

Do we have enough flour and sugar? Vanilla and baking powder? Butter in the freezer?
That would be the basics.
Also take a look at your spices! Throw away anything that's expired. If you throw something away write it on your shopping list immediately.
Fill up your salt and pepper mills. Dust the spice containers and then wipe the spice box or spice rack or wherever you store your spices clean!

Wow, done for today!

Bianca

Sonntag, 16. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 69 Days left

Heute ist ein bisschen Online-Recherche gefragt! Bitte keine Stunden vor dem Rechner verbringen! Ich denke, 15 Minuten müssten eigentlich reichen.

Wofür? Ach so, ja... Erstmal nehmt Ihr Euch Euren Kalender und Euren Partner vor, schaut Euch die Adventswochenenden an und überlegt mal gemeinsam, an welchem Wochenende Ihr Zeit habt auf einen Weihnachtsmarkt zu gehen!
Und dann geht Ihr online und schaut nach, wo es an diesem Wochenende (oder diesen Wochenenden) einen schönen Weihnachtsmarkt gibt! Entweder in Eurer Nähe oder vielleicht auch mal als Ausflug etwas weiter weg! Wie Ihr mögt. Vielleicht habt Ihr ja auch schon einen Lieblingsweihnachtsmarkt, den Ihr unbedingt wieder besuchen möchtet.
So, und zu guter Letzt schreibt Ihr das dann noch in den Kalender, damit Ihr Euch da nichts anderes vornehmt!

Erzählt doch mal was von Eurem Lieblingsweihnachtsmarkt! Ich persönlich mag ja den schnuckelig kleinen Weihnachtsmarkt in Wiesbaden. Soll es etwas größer sein, kann ich Straßburg empfehlen!

Today you gotta do some online-research. But don't spend hours in front of your computer now! 15 minutes should be enough...

Oh, you don't know yet what to search online!? Before you get started grab your calendar and your husband and have a look at the 4 advent weekends and find out when you will have time to visit a Christmas market!
And then you go online and search for markets that are open when you've got the time! It could be either close by or maybe you want to make a daytrip out of it and visit a market you've never been to. It's all up to you. Maybe you even have a favorite Christmas market that you definitely want to visit again this year!
Once you decided which one it should be, write it in your calendar so you won't schedule anything else that weekend!

Tell me about your favorite Christmas market! I like the little one in Wiesbaden. A bit bigger but also very nice is the one in Strassburg, France!

Bianca



Samstag, 15. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 70 Days left

Wenn wir schon mal über den Adventskranz nachdenken und uns entschlossen haben, selbst einen zu machen, dann brauchen wir natürlich auch Kerzen!
Und überhaupt braucht man in der kalten Jahreszeit VIELE Kerzen!
Wir zum Beispiel brauchen sogar welche für den Weihnachtsbaum. Ihr auch?

Heute wird also mal herausgefunden, ob wir für alle Gelegenheiten noch Kerzen im Haus haben!
Für den Baum? Für den Adventskranz? Teelichter? Für die festliche Tafel? Für draussen?

Kleiner Tipp am Rande: Ich habe mir letztes Jahr nach Weihnachten schon mal im diesjährigen Kalender notiert, dass wir noch Kerzen für den Kranz und den Baum in der Kiste mit der Weihnachtsdeko haben!
Das weiß nämlich sonst ein Jahr später keiner mehr... Und um diese Kerzen brauche ich mich jetzt schon mal nicht mehr kümmern!

While thinking about advent wreaths we also have to think about candles! In fall and winter I need MANY candles!
We also need some for our Christmas tree. How about you?

Today you are going to find out if you have enough candles in the house for every upcoming occasion! For the tree? For the advent wreath? Tea lights? For your Christmas dinner table? For outside?

Just a little note: Last year right after Christmas I made a note in my calendar for this year that we still have candles for the tree and the advent wreath in our box with the Christmas decorations! Because one year later no one remembers...
And I know now that I dont' have to worry about these candles anymore!

Bianca

Freitag, 14. Oktober 2011

Cookie of the Week: Peanutbutter-Chocolate-Brownies




Anfang der Woche musste ich für ein Meeting auf der Arbeit backen. Die Zeit war mal wieder reif für ein paar neue Brownies! Mein Großer hatte mir aus dem Sommerurlaub nicht nur Butterscotch Chips sondern auch Peanutbutter Chips mitgebracht!
Erdnußbutter liebe ich ja über alles und Schokolade natürlich auch, deshalb habe ich die beiden einfach mal kombiniert!

Hier ist mein Rezept für Peanutbutter-Chocolate-Brownies!


Zutaten:
  • 120 g Butter
  • 120 g Zartbitterschokolade
  • 150 g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Peanutbutter Chips (wer die nicht bekommt, kann statt dessen auch weiße Schokoladentropfen nehmen; das schmeckt auch sehr, sehr lecker!)
Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine quadratische flache Form einfetten.
Butter zusammen mit der Schokolade schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Zucker, Salz und Vanille einrühren. Danach die Eier dazu und gut mischen.
Mehl und Kakao dazu und mixen. Danach die Peanutbutter Chips unterheben.
In die Form füllen, glatt streichen und ca. 35-40 Minuten backen.
Leicht abkühlen lassen und dann in kleine Quadrate schneiden!


A few days ago I had to do some baking for a meeting at work. It was time for a new brownie recipe!
My son not only brought me butterscotch chips from his vacation but also peanutbutter chips! I love peanutbutter and I love chocolate, so I thought it would be a good idea to combine them in a brownie!


Here's my recipe for
Peanutbutter-Chocolate-Brownies!

Ingredients:
  • 1/2 cup of butter
  • 1/2 cup of dark chocolate, broken in pieces
  • 2/3 cup brown sugar
  • 1 pinch of salt
  • 1 teaspoon vanilla extract
  • 2 eggs
  • 1 1/4 cups flour
  • 2 tablespoons cocoa
  • 1 cup peanutbutter chips (you can also use white chocolate chips, yummy as well!)
Preheat oven to 350°F. Grease square baking dish. Melt butter and chocolate and let cool down a bit. Add sugar, salt and vanilla mixing well. Add both eggs and keep on mixing. Now add flour and cocoa and beat well again. Fold in the peanutbutter chips. Pour dough into dish and bake for 35-40 minutes. Let the brownies cool a little bit and then cut into little squares!


Enjoy,

Bianca

X-Mas-Countdown: 71 Days left

Lasst uns heute noch mal näher über die Plätzchen nachdenken! Sofern Ihr Euch tatsächlich schon mal mit Euren Rezepten auseinandergesetzt habt, dann geht es heute an die nähere Auswahl.
Vorher solltet Ihr Euch aber darüber im Klaren sein, wieviele Rezepte Ihr dann auch tatsächlich backen wollt!
Lieber viele von 2-3 Sorten, oder lieber kleinere Mengen aber dafür viele verschiedene Sorten?
Falls es viele verschiedene Plätzchen sein sollen, seid bitte realistisch: Habt Ihr auch genügend Zeit dafür? Oder wird's am Ende vielleicht doch zu stressig?

Okay, die Zahl der Plätzchensorten steht fest, und Ihr habt Eure Auswahl getroffen! Nun macht Ihr Euch mal wieder eine Liste!! Jaha, isses nicht schön??
Wie immer geht auch ein Blanko-Blatt Papier oder aber ein schöner Vordruck, wie Ihr ihn hier finden könnt!
Auf diesem "Arbeitsblatt" notiert Ihr Euch den Namen des Rezeptes, wo Ihr das Rezept findet (erspart später lästiges Suchen), die Zutaten (bitte beachten, falls Ihr mehrere Ladungen davon machen möchtet) und wieviel Zeit Ihr dafür braucht (manche Teige müssen z.Bsp. über Nacht in den Kühlschrank oder sogar 6 Wochen vorher zubereitet werden!).
Wichtig ist, dass Ihr Euch die Zutaten rausschreibt, denn ab nächster Woche wird nach und nach dafür eingekauft!

Viel Spaß dabei! Achja, und heute Nachmittag habe ich auch wieder einen Keks der Woche für Euch!

Let's keep on thinking about Christmas Cookies! If you already took a look at your recipes, we will now choose from your favorites.
But first: Think about how many recipes you really want to bake! Do you prefer baking several batches of only 2-3 recipes, or rather just one batch but of many different recipes?
If it's many different recipes: Please be realistic! Do you really have enough time for this? Or will you be stressed out in the end?

Okay, you decided on the number of recipes and chose which ones you will bake. Now you will make another list!! Yeah, I love it!
As always you can use a blank piece of paper or you can use this great worksheet!
Write down the name of the recipe, where you will find it (saves you a lot of searching later), the ingredients (careful when you want to make several batches!) and how much time you will need for this (some doughs have to rest in the fridge for hours or even over night)!
It's important that you write down the ingredients, because we will start shopping for them next week!

Have fun with this! And by the way: Later today I will have another Cookie of the Week for you!

Bianca

Donnerstag, 13. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 72 Days left

Meine Freundin hat heute einen Lebkuchenteig angesetzt, der 6 Wochen ruhen muss. Ich selbst habe vor, in zwei Wochen meinen Stollen zu backen.
Ich denke, es wird langsam Zeit sich mit den Weihnachtsplätzchen zu beschäftigen!
Keine Angst, sofern Ihr nicht auch solche Lebkuchen oder Stollen backen möchtet, braucht Ihr jetzt noch nicht mit dem Backen loszulegen!
Aber es kann nicht schaden, schon mal über Plätzchen nachzudenken.
Gibt es Rezepte, die Ihr dieses Jahr mal testen möchtet? Oder backt Ihr immer die gleichen Kekse? Bei mir ist es gemischt. Einige Rezepte haben sich sehr bewährt; aber etwas Neues muss es natürlich jedes Jahr auch geben.

Deshalb nehmt Ihr Euch heute mal Eure Rezepthefte und/oder Backbücher vor, blättert mal gemütlich bei einer Tasse Tee oder Kaffee darin rum und markiert Euch die Rezepte, von denen Ihr Euch vorstellen könnt, diese in ein paar Wochen zu backen!
Zum Markieren nehme ich immer diese kleinen Post-its oder andere Sticker.
Wer will, kann natürlich auch das Internet nach interessanten Rezepten durchforsten!
Morgen geht's dann in diesem Thema weiter!

Today my friend made a gingerbread dough that has to rest for 6 weeks. I plan on baking my stollen in two weeks.
So I guess it's time to think about Christmas cookies!
Are there any new recipes you want to try this year? Or do you bake the same cookies every Christmas?
I always do both. Some recipes are just too good to not make them every year, but I always want to try something new as well.

Today you take out your recipe collection and baking books and - while sipping a cup of tea or coffee - you page through them. Mark the ones you want to try this year.
I always use those little post-it-notes or other little stickers.
If you want to you could also browse the internet for interesting recipes and bookmark them.
Tomorrow we will continue with this topic!

Bianca

Mittwoch, 12. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 73 Days left

Gestern Abend haben mein Mann und ich zusammen unseren Kalender studiert und festgestellt, dass wir bis Weihnachten noch eine Menge Termine haben! Die meisten Termine sind eigentlich sehr schön, aber dennoch einfach sehr zeitraubend.
Leider sind wir zu der Erkenntnis gekommen, dass wir Ende November vor dem ersten Advent auch in diesem Jahr schon wieder keine Zeit haben werden, um zusammen als Familie einen Adventskranz zu binden...
Der Kompromiss wird sein, dass wir einen gebundenen Kranz kaufen und diesen dann gemeinsam schmücken werden.

Habt Ihr Euch schon Gedanken um den Adventskranz gemacht? Werdet Ihr ihn selbst binden und schmücken, oder so wie wir einen gekauften Kranz selbst schmücken oder gleich einen fertigen Kranz kaufen? Oder wird es bei Euch keinen Kranz geben? Vielleicht bevorzugt Ihr ja auch ein Adventsgesteck?
Sofern Ihr beabsichtigt, selbst einen Kranz zu gestalten, solltet Ihr JETZT dafür schon mal Zeit einplanen und im Kalender vermerken!
In der Regel kommen in der Weihnachtszeit noch weitere Termine und Feiern hinzu, so dass die Zeit nicht gerade mehr wird.

Yesterday my husband and I took a good look at our calendar. We saw that we will have many appointments and get-togethers until Christmas and realized that this year (again) there will be no time to make our very own advent wreath as a family...
Like last year we will probably buy a wreath and decorate it ourselves. So at least it will have a personal touch.

Have you already thought about your advent wreath? Are you going to make one yourself or buy one? Do you have this tradition at all?
If you inted to make an advent wreath it would be a good idea to schedule some time for this project NOW and write it in your calendar!
So when Advent Time arrives you will have the time for it.

Bianca

Dienstag, 11. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 74 Days left

Heute gibt's was gaaanz Einfaches! Ich bin nämlich sehr spät dran, da ich heute arbeiten musste und danach noch so einen blöden Termin beim Zahnarzt hatte...

Egal - so, Ihr Lieben: Heute Abend nehmt Ihr Euch mal 10 Minuten Zeit, setzt Euch auf's Sofa, ins Bett oder Badewanne (oder was weiß ich wohin!) mit einer schönen Tasse Tee, einem Glas Wein oder Saft oder Eierlikör (wie komme ich denn jetzt daa drauf??) und träumt ein wenig von Weihnachten!!
Das ist alles! Vielleicht habt Ihr ja dabei den einen oder anderen Inspirations-Flash! Falls ja, will ich aber davon hören, gell?

Gehabt Euch wohl bis morgen!!

Today I have something very easy for you. I'm pretty late because I had to work today and after work I had to go to the dentist...

Well, tonight you take 10 minutes of your precious time and sit down on your sofa, in you bed or in the bathtub (or where ever you like) with a nice cup of tea, or a glass of wine, or juice or egg-nogg (why do I think of this now???) and dream about Christmas!!
That's it! Maybe you have some sudden inspirations... If you do, please share them here with me!!

See (read) you tomorrow,

Bianca

Montag, 10. Oktober 2011

Lucky me!

Ich durfte mich in letzter Zeit sogar gleich zwei mal wieder über einen Gewinn aus Blogland freuen!
Als erstes gewann ich bei der lieben Sara von Herz und Leben den Trostpreis! Aber ist DAS nicht ein wunderschöner Trostpreis? Das Herz war natürlich auch noch schön eingepackt, aber ich konnte es mal wieder vor Neugier nicht aushalten und vergaß das eingepackte Geschenk zu fotografieren!
Vielen lieben Dank Sara!



Lately I was a lucky giveaway-winner twice!
First I won this consolation prize at Sara's blog Herz und Leben. Isn't THAT a wonderful consolation prize or what??
The heart was wrapped as beautifully as the cookies, but I was way too curious to take a picture first!
Thanks sooo much Sara!


Und dann habe ich bei Nicest Things noch diese 2 süssen Sets mit Einladungskarten für Kinder gewonnen!
Das Set mit der Meerjungfrau habe ich bereits an eine Freundin mit einem kleinen Mädchen verschenkt. Aber die Karten mit dem Ritter werden definitiv nächstes Jahr zum 3. Geburtstag unseres Kleinen zum Einsatz kommen!
Wunderbar - wieder eine Sache weniger, über die man sich Gedanken machen muss!
Vielen lieben Dank!


And then I received these cute invitation cards for kids from Nicest Things!
They are really sweet. The ones with the mermaid I already gave away to my friend who has a little girl.
The one with the knight I will definitely use next year when our Little One will turn 3!
One thing less to worry about... Great!
Thanks, thanks, thanks!

Bianca




X-Mas-Countdown: 75 Days left

Etwas, das ja schon lange vor Weihnachten fertig sein muss, ist der Adventskalender!
Unser Großer hat seit Jahren einen Kalender, den wir jedes Jahr neu füllen. Leider wird das von Jahr zu Jahr schwieriger...
Wir hatten schon Schleich-Tiere, Pokemon-Karten, Gutscheine, Autos usw. drin, aber so langsam ist er aus dem Alter raus.
In diesem Jahr sollte er sich zum ersten Mal den Kalender mit seinem kleinen Bruder teilen. Ich sag Euch: Die Begeisterung hielt sich sehr in Grenzen!
Er will nämlich lieber einen Lego-Star-Wars-Kalender! Hmpf - mal sehen...
Für den Kleinen habe ich die "Füllung" bereits größtenteils besorgt: Kleine Schleich-Tiere und Pixi-Büchlein.
Was packt Ihr Euren Kindern in den Kalender? Oder kauft Ihr einen fertigen Kalender? Vielleicht bekommt ja sogar der Liebste einen Kalender?
Das Thema wird uns hier wohl noch 1-2 x beschäftigen...

Something that has to be ready long before Christmas: The Advent-Calendar!
Do you have something like that in your home?
For years our Big One had a calendar of is own that we just filled with new things every year. This year he is supposed to share the calendar with his younger brother. He's not very excited about this! He'd prefer a Lego-Star-Wars-Calendar! We'll have to see...
For the Little One I already have the "stuffing" at home: Little animals and very small books.
If you have this tradition: What do you put into your kid's calendar? Or do you buy one?
Do you even have one for your husband/boyfriend?
I guess I will write about this a few times more...

Bianca

Sonntag, 9. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 76 Days left

Heute geht's mal etwas ans Eingemachte: Wir nehmen uns unsere Geschenkeliste und schreiben dort erst mal alle Namen drauf, von den Personen, die überhaupt etwas bekommen sollen! Sofern schon Ideen für Geschenke da sind am besten gleich dahinter vermerken, bevor man's wieder vergisst!
Falls Ihr vorhabt auch den Klassenlehrern der Kinder, dem Postboten oder den direkten Nachbarn etc. etwas zukommen zu lassen, dann schreibt das bitte auch drauf.
Wie wird das denn bei Euch überhaupt gehandhabt?
In welchem "Radius" verschenkt Ihr denn? Nur die direkte Familie oder auch Freunde und Bekannte?
Bin neugierig; erzählt mal!

Today we will start the "work": Take your gift-list out of the notebook and start writing down all the names of the people that will get a gift from you! If you already have any ideas for gifts then write them down immediately before you will forget them!
In case you intend to give "something" to your children's teachers, the postman or you neighbours: write it down!
How do you handle this anyway?

Who will get a gift from you? Only close family members or also friends and acquaintances?
Im curious; tell me about it!

Bianca

Samstag, 8. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 77 Days left

LinkWochenende! Also wird's nicht sooo anstrengend!
Ich weiß ja nicht, wie es bei Euch so läuft, aber bei uns werden vor Weihnachten eigentlich immer Wunschlisten geschrieben. Ich halte mich nicht immer dran, denn manchmal möchte ich einfach eine Überraschung verschenken.
Aber gerade bei Kindern finde ich es sehr wichtig, dass auch der eine oder andere innigste Wunsch erfüllt wird!
Ich gehe mal davon aus, dass nun - Anfang Oktober - die meisten noch keinen Wunschzettel verfasst haben; deshalb werden jetzt sämtliche Familienmitglieder, die (schon) alleine schreiben können, freundlich daran erinnert, dass Ihr bis Ende des Monats einen solchen Wunschzettel haben möchtet!
Mit kleinen Kindern, die noch ans Christkind / an den Weihnachtsmann glauben, kann man ja einen Wunschzettel basteln. Das ist dann gleichzeitig noch eine schöne gemeinsame Aktion für Schlecht-Wetter-Tage!

Hier findet Ihr übrigens auch diverse Adressen des Christkindes, an welche man den fertigen Wunschzettel dann schicken kann! In der Regel bekommt man sogar Antwort. Das ist für die Kids dann echt der Hit. Wir haben das mit unserem Großen jahrelang gemacht, und er hat sich immer riesig gefreut!

It's weekend! And I am going to keep this an easy one...
I don't know how it is in your house, but we write wishlists every year for Christmas!
I don't always follow what's on there, but I think - especially with children - it's important to grant at least one or two of their deepest wishes!
In October I guess most of us haven't written their list yet. So it's now time to gently remind everyone in your family who (already) knows how to write, that you would like their list by the end of the month!
With smaller children who still believe in Santa you could write or craft a wishlist together. This is always something nice to do when the weather is bad and you have to stay inside.

If you really want to send your child's letter to Santa you can use this address. We used to do this for several years when our Big One was younger and he loved it!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende! Have a great weekend!

Bianca

Freitag, 7. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 78 Days left

Und schwupps! sind es schon weniger als 80 Tage bis Weihnachten!
Wo wir gerade so schön bei der Weihnachtspost sind: Heute machen wir uns mal (so grob) eine Liste mit Namen und Adressen (soweit spontan greifbar) der Leute, denen wir eine Weihnachtskarte zuschicken möchten!
Ich habe meine Liste vom letzten Jahr noch und muss diese nun nur noch etwas abändern bzw. ergänzen. Praktisch, oder?
Bei mir ist die Liste zweigeteilt: Zum einen habe ich da die Leute, die tatsächlich eine Karte per Post bekommen werden, und zum anderen sind da die Leute, die eine "Karte" per Email bekommen.
Man kann hierfür selbstverständlich wieder einfach ein Blanko-Papier nehmen, oder man druckt sich eine Vorlage aus. Mir gefällt diese hier!

Und hier gibt es sogar noch ein Worksheet, auf dem man alle Punkte rund um die Weihnachtspost "abhaken" kann! Was will man mehr???

Since we were thinking about Christmas cards I thought we could continue from there.

Let's make a list of all the people who will get a Christmas card from us this year!
I still have my list from last year that I just have to adjust a little bit. Nice, huh?

There are two columns on my list: One with all the people who will actually get a card sent by mail, and then there are the people who will get a "card" via email.
You can certainly use a blank piece of paper for this or you can print out an "address book". I like this one!

And here you even find a Christmas Cards Worksheet! What else could you want??

Bianca

Donnerstag, 6. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 79 Days left

Puh, heute bin ich spät dran! Naja, ist ja auch nur eine kleine Aufgabe...

Gestern haben wir uns ja schon mal Gedanken über ein Familienfoto gemacht. Heute geht's ein bisschen weiter: Wir denken mal über Weihnachtskarten nach!

Schreibt Ihr welche? Wenn ja, kauft Ihr fertige Karten oder bastelt Ihr selbst welche?
Einfach schon mal überlegen, wie Ihr es dieses Jahr machen wollt!

Ich werde höchstwahrscheinlich wieder selbst welche mit Hilfe von Photoshop entwerfen. Und das Familienfoto wird ein Teil davon!

Well, today I'm kind of late! But I only have a very small task...

Yesterday we thought about a family photo. Today we go a bit further: Let's think about our Christmas cards!

Are you going to write some? If you will, do you buy them or do you create them yourselves?
Just think about how you want to handle this this year!

I will probably create them myself with a little help of Photoshop. And our family photo will be part of it!

Bianca

Flowers Part II

Ein paar schöne Blumenfotos von der Buga habe ich noch!
Ach ja, ein paar von Euch haben mich nach den Namen von den Blumen aus dem ersten Flower-Post gefragt: ICH HABE KEINE AHNUNG!!!
Sorry, aber da kann ich nicht weiterhelfen...

I have a few more flower photos from my visit at the Federal Horticultural Show. But please don't ask me about the names of those flowers: I HAVE NO IDEA!!






Bianca

Mittwoch, 5. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 80 Days left

Im Moment habe ich wenig Zeit, da ich ausnahmsweise mal einige Tage hintereinander arbeiten muss. Deshalb komme ich gerade auch nicht so zum Kommentieren.
Aber eine klitzekleine Aufgabe bzw. etwas zum drüber Nachdenken habe ich trotzdem für Euch und für mich:
Überlegt Euch mal, ob und wann Ihr mal wieder ein Familienfoto machen möchtet! Wir werden das auf alle Fälle wieder machen, so wie in den letzten Jahren auch. Das wird nämlich ein Bestandteil unserer Weihnachtspost sein.
Sollte es Euch ähnlich wie uns gehen - nämlich, dass fast schon sämtliche Wochenende für den Rest des Jahres verplant sind! - dann kann es nichts schaden, wenn man jetzt schon mal einen Termin für besagtes Foto (-shooting) festlegt!

At the moment I only have little time left for myself because I have to work several days in a row. That's why I don't have the time to comment as much as I would like...
But I do have a little task for you and for myself:
Think about it if you want to have a new family picture taken before Christmas! We will definitely do this because it's always part of our Christmas mail.
If you are a bit like us - meaning that almost every weekend is booked out for the rest of the year! - it would be a good idea to schedule that photo-shooting now!

Bianca

Dienstag, 4. Oktober 2011

Aufholen / Catching up {Monatsmotto Oktober}


Im September wurde ich mal wieder daran erinnert, dass ich mit meiner Korrespondenz ziemlich hinterherhinke!
Dass ich gerne Briefe schreibe und einige Brieffreundinnen habe, darüber habe ich hier schon mal berichtet.
Leider, leider kommt dieses Hobby in letzter Zeit vieeel zu kurz...

Vor einigen Monaten habe ich einen sehr netten Brief einer Frau bekommen, die mit mir eine Brieffreundschaft eingehen wollte. Ich fand sie gleich sehr sympathisch und wollte sehr gerne mit ihr schreiben. Aber ich kam einfach nicht dazu zu antworten! Immer wieder habe ich es mir vorgenommen und dann wieder verschoben, da ich ja nicht nur schnell ein paar kurze Zeilen schreiben sondern einen schönen, ausführlichen Brief verfassen wollte.
Die nette Dame war sehr geduldig und hat gelegentlich mal freundlich per Email nachgefragt, ob ich noch an sie denke.
In der letzten Woche habe ich mich dann dazu entschlossen und es ihr auch gleich mitgeteilt, dass sie wohl nicht länger auf eine Antwort von mir warten soll.
Ich hänge mit meinen "alten" Brieffreundinnen schon dermassen hinterher, dass ich es vernünftiger finde, gar nicht erst eine neue Brieffreundschaft einzugehen.

So ist mein Motto für Oktober: Aufholen! Endlich alle liegengelassenen Briefe beantworten und wieder mit gutem Gewissen auf meinen Korrespondenz-Ordner blicken können!

A few months ago I got a really nice letter from a woman who wanted to be my new penfriend. She seemed very nice and I really wanted to answer, but.... I just didn't find the (right) time to reply! I didn't want to just drop a few lines; I wanted to write a long nice welcoming letter!
She was very patient and asked occasionally via email if I still want to write.
Last week I told her that it doesn't make sense to wait any longer...
I am sooo behind in my correspondence and I still need to answer to letters from my "old" penpals that it just didn't seem fair to start a new panpalship!

So my motto for the month of October is: Catching up! Finally writing all these letters that I ment to write for months now! I then feeling good about it and looking forward to the wonderful letters of my penpals!

Die Idee des Monatsmottos stammt von hier und hier! Noch mehr tolle Mottos findet Ihr hier!

The idea of a monthly motto comes from here and here! If you are interested in more great mottos, have a look here!


Bianca

X-Mas-Countdown: 81 Days left

Wir hier in Hessen haben noch eine Woche Schule, bevor die Herbstferien losgehen. Lassen wir's diese Woche also weiterhin langsam angehen!
Ich merke ohnehin, dass einige von Euch noch gar nicht über Weihnachten nachdenken möchten!

Deshalb gibt's heute auch etwas ganz Einfaches: Schaut doch mal nach, ob Ihr noch herbstliche (es ist ja schliesslich gerade erst Herbst geworden!!) und weihnachtliche Servietten habt!
Falls nicht, auf der Einkaufsliste für den nächsten Einkauf vermerken!!

In the German area where I live we still have one week to go until our fall school vacations will start. So let's keep it simple and fast for another week or so!
I also think that many of you are not in the mood of thinking about Christmas yet!

That's why we've got a very simple task today: Go check if you still have paper napkins with fall and Christmas decor at home!
If you don't: Write it on your shopping list and get them the next time you go shopping!!

Bianca

Montag, 3. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 82 Days left


Ganz klar: So gut wie alle von uns, verschenken zu Weihnachten mehr oder weniger liebevoll ausgesuchte Dinge!
Die Super-Schlauen unter uns machen sich das ganze Jahr über Gedanken, was den Zu-Beschenkenden denn gefallen könnte und notieren sich das dann auch noch!
Ich gebe zu, hin und wieder speichere ich mir in meinen Favoriten mal einen Link ab, mit etwas, das ich evtl. gerne mal verschenken würde. Das war's dann aber auch schon!
Als Mamas werden wir dann zudem kurz vor Weihnachten noch von Omas und Opas und Patentanten gelöchert, was unsere Sprösslinge sich denn wünschen, bzw. was ihnen denn gefallen würde!
Also, was muss her? Eine Liste!

Aufgabe für heute: Eine Geschenkeliste (vorerst noch eine Blanko-Liste) in den Ordner heften!
Entweder Ihr nehmt ein einfaches Blatt Papier, oder Ihr druckt Euch diesen schönen Vordruck aus (so wie ich)!
Solltet Ihr schon eine Menge Geschenke-Ideen haben, dann könnt Ihr das natürlich auch gleich schon aufschreiben!

There's no question about it: Almost everyone of us will give more or less thoughtful gifts to their beloved for Christmas!
If you've been super-smart you have made a note to yourself each time you came across something nice that you would like to give for Christmas.
I have to admit every now and then I put a link into my "favorites" when I discovered something great on the net that would be a good gift. But that's about it!
When December comes all the mother's will also be questioned by grandparents and godparents about gift ideas for their children!

So today's task is to file a piece of paper into our notebook. This may be a blank piece of white paper or you can print out this great worksheet (like I do)!
In case you already have some ideas you are certainly welcome to write them down!

Have fun!

Bianca

Sonntag, 2. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 83 Days left


Schon im letzten Jahr hatte ich mir vorgenommen, eine genaue Aufstellung mit allen weihnachtsbezogenen Ausgaben anzufertigen. Angefangen von Weihnachtsservietten, Deko, Karten samt Porto über Geschenke bis zum Weihnachtsbaum. Leider habe ich es dann doch nicht gemacht...
Einfach, um mal eine Übersicht zu haben, was da alles so zusammenläuft. Ich bin mir sicher, dass sich die meisten von uns darüber im Klaren sind, dass das eine ganze Menge sein wird!
Es wäre doch ganz praktisch, wenn man anhand der ermittelten Summe ausrechnen könnte, was man in den ersten 11 Monaten des neuen Jahres jeweils zurücklegen sollte, so dass man das Geld dann, wenn's ernst wird, zur Verfügung hat!
So habe ich mir das mal für's Jahr 2012 vorgestellt und vorgenommen!

Auf SimpleMom.net habe ich eine tolle Vorlage für so eine Zusammenstellung gefunden! Wer mag, kann sich diese ausdrucken und in den neuen Ordner heften.
Jedes Mal, wenn etwas ausgegeben wird, das sich auf Weihnachten bezieht, muss man es dort nur noch eintragen!
Auf diese Art kostet die Auflistung kaum Zeit, und nach Weihnachten wissen wir genau Bescheid, wie hoch das Budget für's nächste Jahr sein sollte!

Last year I decided it would be cool to have a complete list of every item I bought related to Christmas! Be it candles, cards and stamps, napkins, food, gifts or the tree! Unfortunately I didn't write such a list... but this year I will!

I really want to know what our family spends for Christmas. Because after I found out, I could simply divide it by 11 and then I'd know what I will have to save each of the first 11 months in 2012, so I will have the whole budget available by December next year!
Wouldn't that be great?

At SimpleMom.net I found a great worksheet for this cause and printed it already. If you want to you can do the same and put it in your new notebook!
Now everytime I spend money that's got something to do with Christmas I will write it down in that list. So after Christmas has come and gone I will know what we have spent and how much I will have to save for next year!

Bianca

Samstag, 1. Oktober 2011

X-Mas-Countdown: 84 Days left

Okay, der 1. Oktober ist da, und somit ist es wieder Zeit für einen X-Mas-Countdown!
Im letzten Jahr gab's den hier bei mir auch schon, und rückblickend muss ich sagen, dass auch für mich dadurch die Vorweihnachtszeit entspannter geworden ist!
Und das ist ja schließlich der Sinn der Sache!

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mich begleitet und bei meinen täglichen kleinen Aufgaben dabei seid, sodass wir alle die Adventszeit in vollen Zügen geniessen können!
Wär' das nicht schön?

Als erste Aufgabe dachte ich, und schliesslich ist ja auch noch Wochenende, könnten wir doch wieder einen Weihnachtsordner (oder -Ringbuch oder -Schnellhefter) anlegen!
Irgendeinen alten Ordner hat doch bestimmt jede(r) daheim. Vielleicht habt Ihr ja sogar einen schon "aktiven" Haushalts-Ordner, in den Ihr all die schönen kommenden Listen einheften könnt?
Heute gilt es einfach nur sich einen passenden Ordner oder Hefter zu suchen. Und falls tatsächlich keiner im Haus aufzutreiben ist, dann schreibt Ihr den eben schon mal auf die Einkaufsliste für nächste Woche!
Das ist nicht viel Arbeit und lässt sich problemlos auch an einem Familiensamstag erledigen!

Alright, the first of October has arrived, so it's time for another X-Mas-Countdown!
I did this last year already (some of my first readers may remember...) and I really think that the Christmas season was more relaxed than in previous years!
And this is what it's all about!

So maybe some of you would like to join me on my daily little tasks, so we can truly enjoy the Holiday Season! Wouldn't that be great?

For the very first task I thought it would be a good idea to start another X-Mas-folder or notebook. I think almost everyone has an old notebook or folder at home. Or maybe you are even already using a household notebook in which you can add all of these great upcoming lists!?
If you really don't find one in your house, just write it on your shopping list for next week!
That's not much work and can be done even on a Saturday reserved for your family.

Bianca